JA – mit einem ABER, das sicher Ihre Zustimmung findet. Aus umweltschutzbedingten Überlegungen arbeiten wir mit einem benachbarten Kooperationsbetrieb zusammen. ER kann leisten, was WIR nicht können: Er verfügt über eine Lackierkabine.

PS: Selbstredend steht die AutoComfortWerkstatt für die komplette Abwicklung der Auftrages.