Betrifft: Autowerkstatt in München

Beatrix Predolac: Inhaberin und Geschäftsführerin

Sehr geehrte Damen und Herren,

AutoComfortWerkstatt: Was erwarten Sie davon?
Wir halten es wie früher und sind dabei moderner als die meisten: Der Kunde geht zur Autowerkstatt um die Ecke, gibt den Autoschlüssel ab, dreht ihn zwei Tage später im Zündschloss um und fährt einfach weiter. Wenn es dringend ist, heißt es: „Geht‘s vielleicht bis morgen…?“ Wir können nicht immer von einem Tag auf den anderen. Aber wenn es geht, machen wir es möglich. Und wir reparieren so, wie es selbstverständlich ist: zuverlässig, einwandfrei und günstig.

Mit freundlichen Grüßen